Veganer Bananenkuchen aus dem Thermomix

Bananenkuchen – vegan

Hey ihr Lieben,

kennt ihr sie auch? Bananen die man immer zu Hause hat, aber dann doch nicht isst…? Irgendwann sind sie dann auch schon wieder viiiiel zu braun zum Essen, naja was bietet sich da mehr an als ein leckere Bananekuchen? Hier habe ich ein leckeres Rezept für Euch 🙂

Zutaten:

Teig:
200gr Haferflocken
3 sehr reife Bananen
1 Apfel
50gr Sprudelwasser
100gr weißer Zucker
250gr Mehl
1 Prise Salz
1 Päckchen Backpulver
1 El selbstgemachter Vanillezucker
40gr ungesüßtes Kakaopulver
200gr Sonnenblumenöl

Glasur:
200gr Zarbitterschokolade
30gr Wasser
10gr vegane Margarine

Zubereitung:

1. Haferflocken in den Mixtopf geben 5 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

2. Den Apfel entkernen, viertel und gemeinsam mit den Bananen und dem Wasser in den Mixtopf geben. Für 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

3. Nun alle anderen Zutaten in den Mixtopf füllen (auch die Haferflocken) und 1 Minute/Stufe 4 vermischen. Ggf. nach dieser Zeit alles vom Rand nach unten schieben und Vorgang wiederholen.

4. Kastenform mit etwas Öl fetten und den Teig einfüllen. Den Kuchen lasst ihr nun für ca. 40 Minunten auf 200°c backen. Hier bietet sich die „Stäbchenprobe“ an, wenn nichts an einem Holzstäbchen kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

5. Wenn der Kuchen abgekühlt ist könnt ihr die Glasur darüber geben. Dafür die Schokolade in den Mixtopf geben 15 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Wasser und Margarine dazugeben und 5 Minuten/50°c/ Stufe 2,5 schmelzen. Die Glasur über den Kuchen geben.

Guten Apepetit
Eure ThermiQueen

 

Veganer Bananenkuchen aus dem Thermomix

 

TM5, Vorwerk, Banane, Nicecream

Bananen-Eis.. Ruck zuck fertig!

Hallo ihr Lieben!

Da ich heute richtig Lust auf Eis hatte, habe ich direkt noch ein paar „überfällige“ Bananen verwertet. Die Bananen müssen für ca.2 Stunden ins Eisfach und schon können wir aus ihnen leckeres Eis zaubern!

Zutaten für eine Portion:

2 Bananen (tiefgefroren in Scheiben geschnitten)
1EL Kakao
150gr Naturjoghurt

Themomix

Zutaten für das Bananen-Eis

Zubereitung:

Die  gefrorenen Bananen werden 5 Sekunden auf Stufe 10 püriert. Nun Kakao und Joghurt hinzugeben und nochmal 5 Sekunden auf Stufe 3 vermischen. Fertig ist das Eis!

Ihr könnt das ganze auch mit weniger oder ganz ohne Joghurt machen, dann wird die Konsistenz etwas fester.

Guten Appetit und einen schönen Abend!

Eure ThermiQueen