Baguette mit getrockneten Tomaten

Baguette mit Oliven & getrockneten Tomaten

Hallo Zusammen,

heute gibt es Baguette für Euch 🙂

Zutaten:

600gr Mehl
2 TL Salz
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
330gr Wasser
40gr Oliven
6 getrocknete Tomaten
1 EL getrockneter (oder frischer) Rosmarin

Zubereitung:

Oliven, getrocknete Tomaten und Rosmarin 5 Sekunden /Stufe 5 zerkleinern und dann umfüllen.
Hefe, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/ 37°c/ Stufe 1 auflösen.
Mehl und Salz und Oliven-Tomaten Mischung dazugeben und 3 Minuten/ Knetstufe einstellen.

Teig ca. 20 Minuten gehen lassen,Baguette formen,  mit Wasser bestreichen und dann bei ca. 200°c  für 20 Minuten backen.

Dazu passt super der leckere Datteldip!

Guten Appetit

Baguette mit getrockneten Tomaten

Advertisements
Bruscetta aus dem Mulex Grill

Bruscetta & Baguette mit Ziegenkäse

Huhu,

Bruscetta ist einfach immer ein Leckerbissen 🙂 Schnell gemacht und köstlich, so mag ich es am liebesten 🙂

Zutaten Bruscetta:

1 Baguette (z.B. das leckere Ciabatta-Brot)
5 Tomaten
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
frischer Basilikum
Salz

Zubereitung:
Schneidet das Baguette in gleich große Scheiben. Nun Tomaten und Knoblauch in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten vermischen. Jetzt gebt ihr die Tomatenmasse auf die Baguettescheiben.

Oder aber auch einfach Baguette mit Ziegenkäse und Honig überbacken, auch richtig lecker:

Zutaten Ziegenkäse-Baguette

1 Baguette
1 Rolle Ziegenkäse
Honig

Zubereitung:

Baguette und Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Ziegenkäse auf das Baguette legen und mit einem Klecks Honig verfeinern.

Heizt den Mulex Grill auf Stufe 4 vor.

Wenn er seine Temperatur erreicht habt gebt jetzt die Brote in die Kasserolle und backt alles ca. 10 Minuten goldbraun.

Bruscetta und Ziegenkäse Baguette aus dem Mulex Grill

Guten Appetit

Eure ThermiQueen

Bruscetta aus dem Mulex Grill