Pasta-Muffins, Vorwerk, Thermomix, Lecker, Essen, Backen, Muffin, Pasta, Nudeln, Kochen, Backen, Backofen, TM5,

Pasta-Muffins

Hallo Ihr Lieben!

Heute verblogge ich ein leckeres Rezept der Pasta-Muffins für Euch. Wie ich finde eine super Idee um Nudeln vom Vortag zu verarbeiten. Solltet Ihr keine Nudeln übrig haben, werden sie einfach schnell gekocht =). Bei uns waren noch Linguine über, deshalb habe ich diese benutzt. Ihr könnt aber, denke ich genau so gut Spaghetti, Fussili oder Penne benutzen. Wie ihr mögt!

Zutaten:
250gr Nudeln
1 Zwiebel
10gr Olivenöl
20 Oliven (schwarz oder grün)
50gr getrocknete Tomaten
1 Handvoll Basilikum
6 Eier
100gr Kräuterfrischkäse
2TL Gewürzpaste
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Erstmal werden die Nudeln gekocht (einfach nach Anleitung entweder im Thermomix oder im Topf). Nun die Zwiebel schälen und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. 10gr Olivenöl dazugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 andünsten. Oliven, Tomaten und Basilikum zufügen und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Den Frischkäse, Eier, Salz, Pfeffer, Gewürzpaste hinzufügen und für 30 Sekunden auf Stufe 3,5 verrühren.

Die Nudeln in eine Muffinform geben (ergibt  ca. 12 Stück) und die Soße über die Pasta verteilen. Für ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Pasta-Muffins, Vorwerk, Thermomix, Lecker, Essen, Backen, Muffin, Pasta, Nudeln, Kochen, Backen, Backofen, TM5,

Pasta-Muffins vor dem Backen

Im Backofen werden die Muffins nun bei 180°c Umluft ca. 20 Minuten gebacken und können dann serviert werden.
Super ist, dass man sie warm oder kalt essen kann. Also auch eine tolle Idee für den See oder ein Picknick!

Pasta-Muffins, Vorwerk, Thermomix, Lecker, Essen, Backen, Muffin, Pasta, Nudeln, Kochen, Backen, Backofen, TM5,

Fertige Pasta-Muffins

Guten Appetit!
Eure ThermiQueen

 

Advertisements