Burger, TM5, Vorwerk, Thermomix, Burgerbrötchen, Buns

It´s Burger-Time!

Hello Burger-Fans!

Endlich gab es mal wieder Burger. Als ich heute im Supermarkt war stand ich vor den Burgerbrötchen und wollte diese kaufen. Hab ich ja ohne Thermomix immer so gemacht… naja als ich so da stand viel mir ein: „Sei nicht dumm, mach die Brötchen doch einfach selbst“ Gesagt getan schnell im Real in die Rezeptwelt geschaut und mir dieses tolle Rezept ausgesucht:

Zutaten:

100gr Wasser
2 El Milch
1/2 Würfel Hefe
15gr Zucker
5gr Salz
270gr Mehl (ich habe das von Aurora benutzt)
1 Ei

Buns, Burger, Brötchen, Vorwerk, Thermomix, Tm5, Vorwerk

Zutaten für Burgerbuns

Zubereitung:
Wasser, Milch, Hefe, Zucker in den Mixtopf geben  5Min./37Grad/Stufe1 geben und vermischen. Nun wird der restliche Teig noch  Mixtopf geschlossen 5Min./Teigstufeverkneten. Der Teig soll  an einem warmen Ort ca. 1h gehen. Nun könnt ihr die Brötchen formen. Bei mir gab es 4 große Buns.

Teig, backen, TM5, Vorwerk, Thermomix, Burger

So schön wurde der Teig

Die Brötchen werden nun für 15-20 Minuten bei 200°c Umluft gebacken.

Als Patty habe ich ein Sojapatty benutzt. Fand es allerdings nicht sooo lecker, deshalb gab es den zweiten dann nur noch mit Gemüse und Salat =)

Die Brötchen schmecken wirklich viel besser als die gekauften! Und vor allem: die machen richtig satt!!!

Burger, TM5, Vorwerk, Thermomix, Burgerbrötchen, Buns

Burgerbrötchen aus dem TM5

Lasst es euch schmecken und habt einen schönen Abend!
Eure ThermiQueen!

Advertisements